Das Portal für Radio- und TV-Sender

Das gemeinsame Portal für den Süden

Auf IMSÜDEN schließen sich lokale Radio- und TV-Sender aus ganz Süddeutschland zu einem gemeinsamen Portal zusammen. Gemeinsam profitieren sie von einer großen Vermarktungsreichweite, der optimalen Auffindbarkeit bei Google, geringeren Kosten für den gemeinsamen Betrieb einer Website und der ständigen und innovativen Weiterentwicklung.


Wir machen Ihre Inhalte auffindbar!

Über das gemeinsame Portal werden die Inhalte aller Radio- und TV-Sender bei Google & Co. auffindbar. Über Text und die AMP-optimierte Artikelform stellen wir sicher, dass unsere Inhalte sichtbar für Google werden und im Mobile-First-Index der Suchmaschine landen.

Mehr Infos zu AMP (Externer Link)
Eigene Profilseite

Stärken Sie die Marke Ihres Senders!

Mit der eigenen Profilseite präsentieren sich alle Sender auf dem Portal in einem modernen Design und im eigenen Look & Feel. Das Senderlogo und ein eigenes Titelbild sorgen für den Wiedererkennungswert der Marke. Der prominent platzierte Web-Player sorgt für die Conversion in Audio. Weitere Funktionen der Profilseite sind unter anderem:

  • Vorstellung des Teams
  • Festplatzierung von Sender-Themen
  • Integration von Sponsorenlogos
  • Kommunikationsmöglichkeiten mit dem Besucher (Anmeldeformulare, etc.)
  • Moderne B2B-Darstellung des Senders für lokale Werbekunden

Online-Reichweite vergrößern

Mit Google Trust und einem für Suchmaschinen optimierten Portal für den gesamten Süden Deutschlands erreichen die eigenen Inhalte und Web Streams eine potentiell größere Zielgruppe.

Digitale Erlöse erzielen

Ein gemeinsames Portal ermöglicht höhere Reichweiten, die vermarktet werden können. Weiten Sie Ihre lokale Vermarktungsposition auf den Online-Bereich aus und profitieren Sie zusätzlich von einer Umsatzbeteiligung nationaler Vermarktung.

Diese Sender sind bereits Teil unseres Netzwerks

Sie haben Fragen zur Kooperation?

Gerne beraten wir Sie zu den Kooperationsmöglichkeiten für Radio- und TV-Sender und beantworten Ihre Fragen. Kontaktieren Sie uns dazu am Besten über das Kontaktformular.

Daniel Geiger
Projektleiter

Mail schreiben
Anrufen

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

    Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung (Link siehe Footer).